Klang der Stolpersteine

Liebe Mitbürgerinnen & Mitbürger,

wir möchten Sie gern noch darauf aufmerksam machen das es am 09. November wieder zu einer Aktion der Jenaer Bürger gegen Rechtsextremismus und Antisemitismus kommt, um der Opfer der Pogrome des November 1938 und der Shoa zu gedenken – dem „Klang der Stolpersteine“.

In Jena-Nord wird dies am Hufelandweg 1 (Am Ende des Hilgenfeldweges, (Sackgasse), vor der Treppe zum Hufelandweg hinunter), mit einer Darbietung des Ensembles 9/8 und ihrer A-Capella Musik aus mehreren Jahrhunderten, erfolgen. Dabei soll nicht nur den Opfern gedacht, sondern auch einmal mehr ins Gedächtnis gerufen werden, das der Kampf für die freiheitlich-demokratische Grundordnung, der Kampf für die Würde des Menschen, der Kampf für die Völkerverständigung und den Frieden, stets zu führen ist.

Für weiterführende Informationen und den offiziellen Flyer mit allen Informationen finden sie hier:

Viele Grüße und bleiben Sie gesund, ihr Ortsteilrat.

Es ist wieder soweit – Stadtteilfest 2020

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

gern möchten wir Sie auch in diesem Jahr auf das stattfindende Stadtteilfest Jena-Nord am 18.09.2020 hinweisen.

Am Jugendbildungszentrum Polaris in der Camburger Straße findet für Sie von 15-23 Uhr ein umfangreiches Familien- und Abendprogramm mit Musik und Theatervorstellung für Jung und Alt statt.

Ihr Ortsteilrat freut sich auf Sie und zahlreiche Gäste.